Online-Hautcheck

Neue Exklusivleistung: telemedizinisches Angebot

Um einen Termin beim Dermatologen zu erhalten, brauchen Sie immer häufiger viel Geduld und Zeit und müssen regional zum Teil sehr lange Wege zum Facharzt in Kauf nehmen. 

Viele Hautprobleme wären aber sehr schnell geheilt und bedürften auch keiner aufwendigen Behandlung, wenn der Patient nur schnell das Richtige tun würde. Oft hilft eine einfache Salbe oder das Weglassen eines Allergens. Reine Inforecherche im Internet oder das verspätete Aufsuchen des Facharztes führt häufig gar zur Verschlimmerung und langwierigen Behandlungsprozessen.

Die Bildbeurteilung ist längst Praxisalltag

Die Bildbeurteilung ist bei Dermatologen längst Praxisalltag und liefert gute Ergebnisse. Hier setzt das Angebot unseres Vertragspartners der Internetplattform OnlineDoctor mit dem Online Hautcheck an.

OnlineDoctor Website besuchen

400 Hautärzte unter Vertrag

Unser Partner die OnlineDoctor 24 GmbH hat bundesweit etwa 400 Hautärzte unter Vertrag. Vielleicht ist sogar Ihr Hautarzt dabei. Mit Ihrem Smartphone, Tablett oder PC wählen Sie auf der Internetplattform eine Dermatologin oder einen Dermatologen aus, beantworten die Fragen zu Ihrem Hautproblem und laden drei Bilder Ihrer betroffenen Hautstelle hoch.

Bei Unklarheiten erfolgt ggf. eine Rückfrage des Facharztes. Unabhängig von Ort und Zeit erhalten sie innerhalb von maximal 48 Stunden, meist bereits nach wenigen Stunden, eine fachärztliche Einschätzung, sowie Diagnose des Hautproblems und eine Therapieempfehlung. In rund 85 % der Fälle sind damit das Hautproblem und Ihre Sorgen abschließend geklärt und es wird Ihnen der Weg zum Arzt erspart.

So funktioniert's

  1. Zum Nachweis, dass Sie bei uns versichert sind, machen Sie auf der Internetseite von OnlineDoctor die üblichen persönlichen Angaben und laden ein Foto Ihrer Gesundheitskarte hoch.
  2. Sie können das Angebot bei akuten Hautproblemen (keine Notfälle) in Anspruch nehmen. Das Angebot ist für Sie als Versicherter der BKK Freudenberg kostenfrei.
  3. Der OnlineDoctor kann nicht zur Beurteilung von Muttermalen und bei Wohnsitz außerhalb Deutschlands (Bei Muttermalen wird die konventionelle Hautkrebsvorsorge empfohlen, damit die gesamte Haut systematisch untersucht wird.) konsultiert werden.
  4. Erreichbarkeit 24/7 orts- und zeitunabhängig (mit PC, Smartphone oder Tablet per Webanwendung ohne Registrierung möglich).
  5. Sie können für die online Konsultation Ihren (ggf. bekannten) Wunscharzt aus der Region wählen und sich mit ihren persönlichen Daten und einem Bild ihrer Versichertenkarte ausweisen.
  6. Upload von 3 Bildern der betroffenen Hautstelle und Beantwortung von Fragen zu den Symptomen. Bei Unklarheiten erfolgt ggf. eine Rückfrage des Facharztes. Falls erforderlich, wird das Aufsuchen einer Arztpraxis empfohlen (z. B. für weitergehende histologische Untersuchungen).
  7. Fachärztliche Ergebnisrückmeldung innerhalb von max. 48 Stunden an den Patienten. (Einschätzung sowie Diagnose des Hautproblems, Therapieempfehlung und bei Bedarf ein Rezept* über benötigte verschreibungspflichtige Arzneimittel).

* Aktuell erhalten Sie ein Privatrezept. Dieses können wir nur im Rahmen unserer Satzungsleistung in voller Höhe bis zu einem Betrag von insgesamt 100 EUR pro Kalenderjahr erstatten, wenn es sich hierbei um ein nicht verschreibungs- aber apothekenpflichtiges Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie handelt. Sobald das sog. eRezept auch für Online-Angebote möglich ist, bekommen Sie ein solches Rezept, dessen Kosten wir dann, wie bisherige Kassenrezepte, für Sie übernehmen dürfen.

Veröffentlicht: 27.10.2021 - Aktualisiert: 26.09.2022